Frauengesprächskreis

Frauengesprächskreis

Termine 2022> mehr

 

Wochenspruch: Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.             Epheser 5,8b.9

 

Kleines Liederrätsel zum Wochenspruch!

Aus welchem Lied stammt die Zeile: Du durchdringest alles; lass dein schönstes Lichte; Herr, berühren mein Gesichte. Die Auflösung gibt es im nächsten Amtsblatt.

 

Achtung! Gottesdienste digital

Der Gottesdienst am 31.07. wird gestreamt. Im August werden die Gottesdienste der Sommerpredigtreihe nicht aufgezeichnet. Ab 4.September finden Sie die Sofagottesdienste wieder auf der homepage.

Sommerpredigtreihe 2022

In den Sommerferien wird es an den Sonntagen in den Gemeinden des Unteren Zabergäus wieder eine Sommerpredigtreihe geben zum Thema: Ohne Moos nix los? Geld in der Bibel. Die Prospekte mit genauen Informationen liegen in der offenen Kirche aus oder können HIER feruntergeladen werden!

Sommerkirche 2022 Ev. Kirchengemeinde Hausen Ohne Moos nix los? Geld in der Bibel

Digitales Opfer/ Spende

Sie haben HIER die Möglichkeit, der Ev. Kirchengemeinde Hausen a.d.Z. ein Opfer/Spende zukommen zu lassen. Dafür einen herzlichen Dank!

Liebesbriefe aus 8 Jahrhunderten Lars Jung Schauspieler Dresden Ev. Kirchengemeinde Hausen
© Ev. Kirchengemeinde Hausen & Lars Jung, Dresden

Bitte um Lebensmittelspenden für den Tafelladen

Die Diakonische Bezirksstelle unterhält in Zusammenarbeit mit der Diakonie Heilbronn einen Tafelladen u.a. in Brackenheim. Jeden Freitag können Berechtigte dort Grundnahrungsmittel erwerben. Inzwischen ist der Bedarf wegen steigender Preise so groß geworden, dass das Angebot nicht mehr für alle reicht. Wir bitten herzlich um Lebensmittelspenden. Sie können in der offenen Kirche hinter der Rundbogentür in die Boxen gelegt werden.  

Ein Zuhause in Hausen für ukrainische Flüchtlinge

Seit Ende März leben Flüchtlinge aus der Ukraine in Hausen.

 

Wie es begann:

Es begann mit einem Friedensgebet.

Wer für-betet, wird offen fürs Tun. In der Grundschule kam der Wunsch auf, im Religionsunterricht von der Kriegssituation in der Ukraine zu sprechen. Es entstand eine Postkartenaktion zugunsten der Diakonie Katastrophenhilfe. Es wurde bekannt, dass in Massenbach durch eine Privatinitiative ukrainische Flüchtlinge von der polnischen Grenze ins Leintal gefahren werden. Ein örtlicher Gastwirt stellte sein Elternhaus der Kirchengemeinde zur Verfügung, wenn die Flüchtlinge von dort betreut werden. Bei den gottesdienstlichen Abkündigungen und im örtlichen Amtsblatt wurde nach Unterstützern gefragt. Es haben sich sofort tatkräftige Frauen und Männer gemeldet. So hat sich alles gefügt wie ein Bild, das sich aus verschiedenen Puzzleteilen zusammensetzt ....

 

Sie möchten sich informieren, wie es weiter ging und wie der aktuelle Stand ist? Dann lesen Sie hier die aktuellen Informationen zum Thema!

Werbung für das Evangelische Gemeindeblatt

Das Evangelische Gemeindeblatt für Württemberg ist die Kirchenzeitung für unsere Landeskirche. Es schafft eine Verbindung zwischen Ihnen und Ihrer Kirche und bietet einen Blick über den eigenen Kirchturm hinaus. Es verbreitet gute Nachrichten aus und für Gemeinden in Württemberg, nimmt sachkundig Stellung zu den aktuellen Glaubens- und Lebensfragen, legt biblische Botschaften gegenwartsnah aus und bietet Ihnen Besinnung sowie gehaltvolle Unterhaltung. Rund 120.000 Menschen in Württemberg lesen das Evangelische Gemeindeblatt. Es erscheint wöchentlich und kostet im Monat 8,90 € bei Zustellung durch Austräger oder durch die Post. Nutzen Sie die Gelegenheit auf diesem Weg Teil einer großen Gemeinschaft zu werden.

Eine vollständig geimpfte Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Evangelischen Gemeindeblattes für Württemberg wird im August 2022 alle evangelischen Haushalte unserer Kirchengemeinde besuchen und Sie über die Bezugsmöglichkeit informieren. Falls Sie nicht besucht werden wollen, melden Sie sich bitte frühzeitig beim Gemeindebüro/Pfarramt oder wenden Sie sich direkt an den Verlag Tel: 0711 60100-22.

Sommerferien der Kinderkirche

Die Kinderkirche macht Sommerpause. Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien schöne Ferientage! Wir starten wieder am 18.09.2022. Herzlich grüßt das Kiki-Team

Tageslosung

für den 08. August 2022

Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.

Jesaja 9,5

Wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

1. Johannes 4,16