Unsere Angebote

Ehrenamt bereichert Komm mach mit Ev. Kirchengemeinde Hausen a.d.Z. Zaber

Unsere Gottesdienste

Alle aufgezeichneten Online-Gottesdienste finden Sie direkt hier

Während der Sommerferien können wir nicht garantieren, dass jeder Gottesdienst aufgezeichnet werden kann. Wir bitten um Ihr Verständnis und laden Sie herzlich zu uns in die Georgskirche Hausen ein.

Sommergottesdienste während der Urlaubszeit

Liebe Gottesdienstteilnehmer*innen,

 

wir sind bemüht, über die Urlaubszeit im Kirchenbezirk möglichst viele Gottesdienste anzubieten. Leider müssen einzelne kleine Gemeinden sich dennoch gelegentlich „außerhalb“ orientieren, obwohl alle Prediger*innen, wenn möglich, „Doppeldienste“
leisten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Die Bibel ist ein Buch, das vielfältige Perspektiven auf den Glauben ermöglicht. Im Sommer legt uns die Predigtordnung ein buntes Themenspektrum aus den verschiedenen biblischen Schriften aus sechs, sieben Jahrhunderten vor. Verschiedene Prediger*innen wollen den Zugang dazu öffnen. Wir freuen uns, wenn Sie sich auch im Sommer zu den schönen Gottesdiensten in unseren
Kirchen und im Grünen oder auf den Plätzen aufmachen.

 

Dekanin Dr. Brigitte Müller

Bitte auf das Bild klicken für mehr Infos!
Bitte auf das Bild klicken für mehr Infos!

Aktuelles

Kasualvertretung

In dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten wenden Sie sich

  • vom 08.07. bis 11.07.2024 an Pfr. Harst aus Bönnigheim (07143-405030) und
  • vom 12.07. bis 19.07.2024 an Pfr. Wolfram Niethammer (07046-2156).

Gute Stimmung beim Kirchplatzfest

Bei wunderbarem Wetter durften wir letzten Sonntag das Kirchplatzfest feiern. Nach einem schönen Erntebitt-Gottesdienst begleitet vom Posaunenchor war fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Viele fleißige Helfer hatten in und ums Gemeindezentrum aufgebaut, geschmückt und für Essen und Getränke gesorgt. Das Programm für Klein und Groß wurde von zahlreichen Akteuren gestaltet. Die Tänzerinnen der Landfrauen erfreuten die Besucher mit ihren Darbietungen. Für die Kinder gab es Wasserspiele, eine Hüpfburg und Kistenstapeln, gesichert mit den Kranwagen. Der „Rollenden Trollinger“ lud mehrmals zu einer Traktor- und Informationsfahrt um Hausen ein. 2 Kirchturmführungen wurden angeboten.
Herzlichen Dank an die Mitwirkenden beim Gottesdienst, an alle Helfer/innen und Akteure, an Kartoffelbau Schmoll für die Kartoffelspende und an alle Kuchenbäckerinnen!

Selbsthilfegruppe für Menschen mit und nach Krebs in und um Brackenheim

Bei Kaffee und Gebäck miteinander plaudern: Einander zuhören – Trauer und Freude teilen, Anstecken mit Mut... Am Mittwoch, 10. Juli, 14:30 bis 16:30 Uhr im Evang. Gemeindehaus Hausen, Turmstraße 15, 74336 Brackenheim.

 

Nähere Auskunft: Diakonischen Bezirksstelle, Tel. 07135 98840 und bei Hermann Aichele-Tesch – Tel 07135 9398418

Frauengesprächskreis und Männertreff laden herzlich ein am Samstag, 13. Juli 2024 zum Kulinarischen Abend mit Impulsvortrag „ZUKUNFTSMUT & HERZENSKRAFT“ mit Beate und Olaf Hofmann

(https://www.hopeandsoul.com)

 

Was gibt uns Halt und Zukunftsmut in krisengebeutelten Zeiten? Beate und Olaf Hofmann sind überzeugt: Wir können nicht ändern, was uns passiert. Was uns aber immer bleibt, ist die Freiheit zu entscheiden, wie wir damit umgehen wollen. Ein Abend der dem „Ich kann nicht mehr“-Gefühl der Krise aufrichtig und zukunftsmutig begegnet. Saalöffnung und Sektempfang um 18 Uhr, Vortragsbeginn um 18.30 Uhr, anschließend gemeinsames Essen, Kosten: pro Person ca. 25.- € (Richtpreis für Essen, Getränke und Referenten)

Seniorenkreis 65+ am 16. Juli: "Plötzlich pflegebedürftig - Was nun?"

Ein langes Leben in Gesundheit wünscht sich jeder. Was ist aber, wenn ein Angehöriger oder man selbst plötzlich hilfe- und pflegebedürftig ist? Pflegebedürftigkeit tritt meist unerwartet ein und stellt alle Beteiligten vor enorme Herausforderungen. Eine Reihe an Fragen tun sich auf und Entscheidungen müssen getroffen werden. Wo bekomme ich Hilfe und wer beantwortet meine Fragen? Die Erfahrung zeigt: Wer pflegt, sollte viel wissen! Um die Pflege Schritt für Schritt gut organisieren zu können, erhalten Sie umfassende Informationen zu den gesetzlichen Ansprüchen sowie zu den Hilfe- und Unterstützungsmöglichkeiten. Gerne können Fragen und Anliegen eingebracht werden.

 

Referentin: Simone Hoffmann (Pflegestützpunkt Brackenheim)

Ein Fahrdienst wird angeboten, telefonische Mitteilung an Marija Stengel (07135-4743)

Miteinander Essen am 19. Juli um 12.00 Uhr

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Mittagessen im Gemeindezentrum. Ab 11.30 Uhr haben wir für Sie geöffnet und ab 12.00 Uhr servieren wir Ihnen ein Menü das mit viel Liebe gekocht ist. Auf Wunsch wird ein Fahrdienst bereitgestellt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Gertraud Klein Tel. 07135/2526 oder klein.gertraud@gmail.com

 

Letzter Anmeldetag ist der Dienstag 16. Juli. Spätere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Das Team freut sich auf Gäste jeden Alters

Tageslosung

für den 20. Juli 2024

Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.

Jeremia 2,19

Als der jüngere Sohn alles verbraucht hatte, kam eine große Hungersnot über jenes Land und er fing an zu darben und ging hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seinen Acker, die Säue zu hüten.

Lukas 15,14-15

"Kirchensteuer wirkt"-Flyer

Veranstaltungen

weitere Termine

Kalender abonnieren