StartseiteAktuelle Termine

Aktuelle Termine

 

Kirchliche Nachrichten Hausen/Z 3-19
 

Samstag, 19.01.2018

18.30 Uhr      Loft

 

Sonntag, 20.01.2019  2.Sonntag nach dem Erscheinungsfest

09:15 Uhr      Kinderkirchfrühstück (siehe Text)

10.00 Uhr      Gottesdienst mit Pfrin. Raff-Eming und Moritz Schmoll an der Orgel zum Thema: Mein Traum für die Welt - in Erinnerung an Martin Luther King und seinen Traum von Gerechtigkeit und Frieden für alle. Damit beginnt die diesjährige Hausen-liest-Reihe (s.u.) Im Anschluss ist der Eine-Welt-Stand aufgebaut und Sie können den Kirchkaffee genießen.

19.00 Uhr      Hausen liest … Dr. Martin Luther King (siehe Text)

 

Montag, 21.01.2019

15.30 Uhr      Malstüble (siehe Text)

19.30 Uhr      Konfirmanden-Elternabend zur Vorbereitung für die Konfirmation

 

Dienstag, 22.01.2019

19.00 Uhr      Besuchsdienst für Senioren

20.00 Uhr      Kinderkirchvorbereitung

20.15 Uhr      Kirchenchor

 

Mittwoch, 23.01.2019

10.00 Uhr      Spielkreis

15.30 Uhr      Konfirmandenunterricht

 

Donnerstag, 24.01.2019

19.30 Uhr      Jungbläser

20.00 Uhr      Posaunenchor

20.15 Uhr      Hauskreis I bei Fam. Neuschwander, Botenheim

 

Freitag, 25.01.2019

9-9.30 Uhr     Gebetstreff – Miteinander beten für Kindergarten und Schule

20.00 Uhr      Männertreff - Filmabend

 

 

Kinderkirchfrühstück

Herzliche Einladung an alle Kinderkirchkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Kinderkirchfrühstück! Wir starten um 09:15 Uhr im Gemeindezentrum. Um 10 Uhr geht’s  weiter mit der Kinderkirche. Bitte bringt großen Hunger und gute Laune mit. Wir freuen uns auf euch. Euer KIKI-Team

 

 

Hausen liest Martin Luther King

Dieses Jahr beschäftigen wir uns mit dem amerikanischen Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King, dem Baptistenprediger und Friedensnobelpreisträger.

Wir starten am Sonntag, 20.1. um 10 Uhr mit einem Gottesdienst zum Thema: Mein Traum für die Welt. M. Luther Kings Traum (I have a dream) von einer Welt, in der Gerechtigkeit sich mit Frieden verbindet, hat ihn zum gewaltlosen Kämpfer gegen Rassentrennung gemacht.

An 3 Sonntagabenden bedenken wir im Gemeindezentrum miteinander Reden oder Predigten von M. Luther King: 20.1., 27.1. und 3.2.von 19-20.30 Uhr. Nach einer kurzen Einführung lesen wir die Texte laut und kommen darüber ins Gespräch. Die Texte gibt es als Kopie, Bücher sind auf dem Büchertisch erhältlich. Die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich.  Pfr Raff-Eming /Prof. Dr. Knut Eming

 

 

Malstüble

Malstüble Montags am 21.1, 28.1. und 4.2., jeweils von 15:30 bis 18:00 Uhr zum Thema Sterne oder einem selbstgewählten Thema. Wer sich gern mit Gottes Wort kreativ auseinandersetzen möchte, ist herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Leinwände können erworben oder mitgebracht werden. Anmeldung unter: info@malstueble.de Weitere Informationen auf www.malstüble.de.

 

 

Auflegung Jahresrechnung 2017

Die Jahresrechnung 2017 liegt auf und kann vom 21.-29.01.19 bei Kirchenpflegerin Manuela Link, Im Burgstadel 19, Tel. 963885 eingesehen werden.

 

 

Evangelisches Pfarramt Hausen/Z, Neckarstr. 25, Tel. 12533, Fax. 15789

Mehr Informationen und immer das Neueste unter www.kirche-hausen.de

 

 

 

 

Kirchliche Nachrichten Hausen/Z 2-19

 

Samstag, 12.01.2018

Ab 9 Uhr        Christbaumsammlung (siehe Text)

 

Sonntag, 13.01.2019  1.Sonntag nach dem Erscheinungsfest

09.30 Uhr      Die Kinderkirche beginnt wieder!! Herzliche Einladung an alle Kinder. 30 Minuten vorher wird gebastelt oder gespielt. Um 10 Uhr beginnen die Kinder ihren Gottesdienst mit den Erwachsenen und werden dann mit Lied und einem Menschenbogen zum eigenen Programm verabschiedet. 

10.00 Uhr      Gottesdienst mit Pfrin. Raff-Eming und Raphael Layher an der Orgel. Das Opfer ist bestimmt für verfolgte und bedrängte Christen (siehe Text).

 

Dienstag, 15.01.2019

14.30 Uhr      Senioren 65+ mit Hartmut Reiner zum Thema: Vielfältiger Lebensraum Weinberg

20.00 Uhr      Kinderkirchvorbereitung

20.15 Uhr      Kirchenchor

 

Mittwoch, 16.01.2019

10.00 Uhr      Spielkreis

15.30 Uhr      Konfirmandenunterricht

19-21 Uhr      Schriftleseseminar (siehe Text)

20.00 Uhr      Hauskreis IV bei Fam. Steeb, Ulmenstraße 23 (Thema: Jahreslosung)

 

Donnerstag, 17.01.2019

19.30 Uhr      Jungbläser

20.00 Uhr      Posaunenchor

 

Freitag, 18.01.2019

9-9.30 Uhr     Gebetstreff – Miteinander beten für Kindergarten und Schule

15.30 Uhr      Jungschar Kl. 1+2

 

 

Christbaumsammlung

Am morgigen Samstag, den 12. Januar sammelt der Posaunenchor ausgediente Christbäume ein. Ab 9 Uhr sind unsere Sammelfahrzeuge unterwegs. Spenden werden für die Jugendarbeit und Beschaffung neuer Instrumente und Noten verwendet.

 

 

Opfer am 13.01.2019

Die christlichen Kirchen im Norden Nigerias stehen vor großen Herausforderungen. Immer noch gibt es Angriffe von radikalen islamistischen Gruppen, auch von Boko Haram Anhängern, die christliche Kirchen überfallen und Menschen ermorden. Deshalb sind viele ins benachbarte Ausland nach Kamerun geflohen. Nun geht es darum, die zu unterstützen, die in sichere Gebiete zurückkehren wollen und den vielen Jugendlichen in Nordnigeria zu helfen, eine eigene Existenz in ihrem Land aufzubauen. Wir stehen unseren Schwestern und Brüdern in dieser Region mit Rat und Tat zur Seite, beten für sie und wollen ihnen zeigen, dass sie nicht alleine sind, sondern Teil einer weltweiten solidarischen Gemeinschaft.“

 

Schriftleseseminar am 16.01.2019

Für alle, die gerne das liturgische Schriftlesen im Gottesdienst üben oder lernen wollen, ist dies die letzte Möglichkeit (Anmeldung im Pfarramt Tel. 12533).

 

 

Vorschau – Hausen liest Martin Luther King

Dieses Jahr beschäftigen wir uns mit  dem amerikanischen Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King, dem Baptistenprediger und Friedensnobelpreisträger.

Wir starten am Sonntag, 20.1. um 10 Uhr mit einem Gottesdienst zum Thema:

Mein Traum für die Welt. M. Luther Kings Traum (I have a dream) von einer Welt, in der Gerechtigkeit sich mit Frieden verbindet, hat ihn zum gewaltlosen Kämpfer gegen Rassentrennung gemacht. An 3 Sonntagabenden lesen wir miteinander Reden oder Predigten von M. Luther King: 20.1.,  27.1. und 3.2.von 19-20.30 Uhr im gemeindezentrum. Nach einer kurzen Einführung lesen wir die Texte laut und kommen darüber ins Gespräch. Die Texte gibt es als Kopie, Bücher sind auf dem Büchertisch erhältlich. Die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich.  Pfr Raff-Eming /Prof. Dr. Knut Eming

 

 

Vorschau - Malstüble

Malstüble Montags am 21.1, 28.1. und 4.2., jeweils von 15:30 bis 18:00 Uhr zum Thema Sterne, oder einem selbstgewählten Thema. Wer sich gern mit Gottes Wort kreativ auseinandersetzen möchte, ist herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Leinwände können erworben oder mitgebracht werden. Anmeldung unter: info@malstueble.de Weitere Informationen auf www.malstüble.de.

 

 

Evangelisches Pfarramt Hausen/Z, Neckarstr. 25, Tel. 12533, Fax. 15789

Mehr Informationen und immer das Neueste unter www.kirche-hausen.de

 

Kirchliche Nachrichten Hausen/Z
51-18 bis 1-19
 

Freitag, 21.12.2018

18.00 Uhr      Lebendiger Advent bei Fam. Sander, Im Burgstadel 39

20.00 Uhr      Frauengesprächskreis: Weihnachtsfrust - Weihnachtslust

 

Samstag, 22.12.2018

10.30 Uhr      Krippenspiel-Generalprobe in der Kirche

18.00 Uhr      Lebendiger Advent bei Fam. Steeb, Ulmenstraße 23

 

Sonntag, 23.12.2018  4. Advent

10.00 Uhr      Gottesdienst mit Krippenspiel der Kinderkirche und Pfrin. Raff-Eming „Der kleine Hirte und der Räuber“

 

Montag, 24.12.2018  Heilig Abend

15.00 Uhr      Festgottesdienst für Familien mit kleinen Kindern, Krippenspiel vom Mini-Gottesdienst-Team, Pfrin. Raff-Eming

17.00 Uhr      Festgottesdienst zur Christnacht mit Pfrin. Raff-Eming (Predigt zu Lukas 2, 1-20), musikalisch gestaltet von Kirchenchor, Posaunenchor und Moritz Schmoll an der Orgel. Es liegt ein Liedblatt aus.  Das Opfer ist bestimmt für Kinder in dem Projekt Pan de Vida (Brot zum Leben), Peru.

 

Dienstag, 25.12.2018  Christfest I

10.00 Uhr      Gottesdienst zum Christfest mit Feier des Abendmahls (Gemeinschaftskelch), Pfrin. Raff-Eming (Predigt zu Joh.1,1-17). Musikalische Gestaltung durch den Kirchenchor und Moritz Schmoll (Orgel). Das Opfer ist bestimmt für ‚Brot für die Welt‘ (siehe Text).

 

Mittwoch, 26.12.2018  Christfest II

10.00 Uhr      Meditativer Liedergottesdienst mit Pfrin. Raff-Eming und R. Layher (Orgel)

 

Samstag, 29.12.2018

19 Uhr           Kulinarischer Männertreff – Jahresabschluss mit Abendmahl

 

Sonntag, 30.12.2018

09.30 Uhr      Bezirksgottesdienst in der Stadtkirche Brackenheim (Fahrdienst ab 09.10 Uhr an der Georgskirche in Hausen)

 

Montag, 31.12.2018  Altjahresabend

17.30 Uhr      Gottesdienst zum Altjahresabend mit Abendmahl (Einzelkelch), Pfrin. Raff-Eming (Predigt zu Jesaja 51,4-6) und R. Layher (Orgel)

 

Dienstag, 01.01.2019  Neujahr

18.00 Uhr      Gottesdienst zum Neuen Jahr mit Pfrin. Raff-Eming, Predigt zur Jahreslosung: „Suchet Frieden und jaget ihm nach“ (Ps 34, 15),  musikalische Gestaltung durch die Saxophonquartett

 

 

 

Sonntag, 06.01.2018  Erscheinungsfest

10.00 Uhr      Gemeinsamer Gottesdienst in Nordhausen (9.45 Uhr Fahrdienst an der Kirche) Treffpunkt zur gemeinsamen Wanderung an der Kirche wird noch bekannt gegeben.

 

Montag, 07.01.2019

 

 

Dienstag, 08.01.2019

20.00 Uhr      Kinderkirchvorbereitung

20.15 Uhr      Kirchenchor

 

Mittwoch, 09.01.2019

10.00 Uhr      Spielkreis

15.30 Uhr      Konfirmandenunterricht

 

Donnerstag, 10.01.2019

19.30 Uhr      Jungbläser

20.00 Uhr      Posaunenchor

 

 

Opfer am 25.12.2018 Brot für die Welt

„Seit 60 Jahren setzt sich „Brot für die Welt“ für die Überwindung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit in der Welt ein. Beachtliches wurde erreicht, dennoch bleibt viel zu tun: Jeder neunte Mensch auf der Welt hungert, Millionen leben in Armut oder fliehen vor Gewalt und Verfolgung. „Brot für die Welt“ unterstützt mit seinen Partnern in aller Welt weiterhin Menschen darin, ihre Lebensumstände aus eigener Kraft zu verbessern. „Hunger nach Gerechtigkeit“ lautet das Motto der 60. Aktion. Unterstützen Sie die Aktion mit Ihrem Opfer und Ihrem Gebet! Lassen Sie uns an diesem Weihnachtsfest dankbar teilen, was wir von Gott empfangen haben. Allen, die nach Gerechtigkeit hungern und dürsten, gilt das bedingungslose Versprechen Jesu Christi, dass sie satt werden sollen. (Mt 5,6) Im vergangenen Jahr haben Sie in unserer württembergischen Landeskirche 8,4 Millionen Euro für „Brot für die Welt“ gegeben. Herzlich danke ich Ihnen für Ihre Gaben!“

Dr. h. c. Frank Otfried July, Landesbischof

 

 

Christbaumsammlung
Da zwischen den Feiertagen kein Mitteilungsblatt erscheint, müssen wir leider schon auf die Christbaumsammlung hinweisen. Diese findet am Samstag, den 12. Januar statt. Durchgeführt wird sie vom Posaunenchor. Spenden werden für die Jugendarbeit und Beschaffung neuer Instrumente und Noten verwendet.

 

 

Frauenwochenende Februar 2019

Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen zu unserem Frauenwochenende vom 1.- 3. Februar in Edelweiler im Schwarzwald zum Thema "Sehen und gesehen werden". Wir erleben es als Bereicherung, wenn Frauen aller Altersgruppen teilnehmen, so können wir gegenseitig voneinander und von unseren Lebenserfahrungen profitieren. Nähere Infos in den in der Kirche ausliegenden Flyern oder unter www.kirche-hausen.de

 

 

Evangelisches Pfarramt Hausen/Z, Neckarstr. 25, Tel. 12533, Fax. 15789

Mehr Informationen und immer das Neueste unter www.kirche-hausen.de