News & Aktuelles

Hausen

Hausen | Rosenbleck, Goetz | 27.06.2018

Schriftleserseminar 2018

Schriftleseseminar

Nach dem Zeugnis des Neuen Testamentes ist die Schriftlesung einer der Dienste, von denen die Gemeinde lebt. Unter anderem wird hier deutlich: Die Gemeinde als Ganze feiert und gestaltet den Gottesdienst, nicht dur Pfarrerin oder Pfarrer. Und alle Aufgabe dienen dem einen: Dass Gott selbst durch uns zu Wort kommt. In unserer Gemeinde hat das Lesen des Bibeltextes eine wichtige Bedeutung. Deshalb üben wir  es immer wieder ein lernen voneinander. Menschen, die neu dazu kommen möchten, bekommen so  eine Einführung.

 

Es werden 2 Termine angeboten. Bitte suchen Sie sich einen Termin aus:

- Donnerstag, 28.06. 19.30-21.30 Uhr,

- Dienstag, 18.09. 19:00-21:00 Uhr

und melden sich formlos im Pfarramt an.

 

Wir machen uns gemeinsam auf den Weg von der Frage: Verstehe ich, was ich da lese? Bis zu Übungen am Mikro unter dem Motto: Macht meine Stimme mit? Wenn Sie noch zögern oder unsicher sind, sprechen Sie mich bitte an. Pfrin. Raff-Eming